ZAHNAUFHELLUNG

Persönliches Aussehen und erster Eindruck beim Umgang mit einer anderen Person ist oft nur durch unser Lächeln gemacht. Schönes Lächeln wirft Selbstwertgefühl und Lust auf zu lachen.

Das Lächeln sagt es für dich

Teeth Whitening als ein Weg zu strahlenden Lächeln

Warum die Zähne aufhellen? Whiten die Zähne bedeutet, ihre helleren Schatten für lange Zeit zu erreichen. Bereits seit dem Ausbruch des Zahnes in den Mund beginnt sein ursprünglicher Schatten dunkel. Es wird durch Farbpigmente verursacht, die in Lebensmitteln und Getränken enthalten sind. Die häufigste Ursache für Zahnverfärbung ist der Verbrauch von schwarzem Tee, Kaffee, Cola, Rotwein und Rauchen oder Kautabak. Die Zähne können natürlich schon während des Schneidens dunkler sein. Manchmal sind es auch die Antibiotika, die oftmals in der frühen Kindheit wiederholt verabreicht werden. Solche Zähne sind in Schattierungen von gelb, grau oder braun gefärbt. Betroffen sind alle gleichmäßig oder nur einige. Die Farbveränderung wird auch durch eine erhöhte Aufnahme von Fluorid - Fluorose - Zähnen verursacht. Es ist typisch durch die Anwesenheit von kreidigen weißen Flecken auf einem ansonsten normal gefärbten Zahn.

ZAHNAUFHELLUNG

Das Aufhellen ist nur möglich, wenn die Zähne gesund sind, ohne Karies ohne Gingivitis. Zähne, die mit Füllungen oder Prothetik behandelt werden, können nicht bleichen. Der Patient sollte gesund gesund sein, Zahnaufhellung in der Schwangerschaft ist nicht zu empfehlen. In unserer Klinik DENT MEDICO verwenden wir nur die Whitening-Gele, die die neue EU-Gesetzgebung erfüllen – die maximale Konzentration von 6% Wasserstoffperoxid in den Whitening-Zusammensetzungen.

Für unsere Kunden bieten wir zwei Optionen für die Zahnaufhellung an:

  • beaufsichtigte chirurgische Zahnaufhellung
  • Zuhause Zahnaufhellung

 

Bělení zubů pro Váš krásný úsměv

Chirurgie Philips ZOOM Zahnaufhellung

Während des chirurgischen Aufhellungsverfahrens setzen wir zunächst eine Schutzbarriere ein, so dass der Gummi nicht mit einem Bleichgel in Berührung kommt. Dann wird auf die Zähne ein spezielles Wasserstoffperoxid-Gel mit blauem Licht mit UV kombiniert, was den Grad der Aufhellung verbessert. Dies wird 3-4 mal für 15 Minuten wiederholt. Die daraus resultierende Wirkung des Aufhellens der Zähne bleibt individuell variierende Zeit. Es hängt von der Schmelzqualität, der Art der Umsetzung der Mundhygiene und auch der Wirkung verschiedener externer Pigmente auf die Zähne ab (z. B. Rauchen, Kaffee, Tee usw.). Unzureichende Wirkung kann nicht beansprucht werden, weil sie nicht beeinflusst wird. Bei Bedarf kann man in individuell festgelegten Intervallen das Bleichverfahren wiederholen.

Home Zahnaufhellung Opaleszenz

Zahnaufhellung kann im Komfort Ihres Hauses durchgeführt werden. Dentalhygieniker nehmen die Fingerabdrücke Ihrer Zähne, aus denen das Labor vorbereitet eine Maßanfertigung Silikonformen, die genau auf Ihre Zähne passt. Dann zu Hause Sie spritzen das Whitening Gel in diese Formen auf dem Ober-und Unterkiefer und Vorderteil. 10% oder 16% Carbamidperoxid-Weißgel wird von 4 bis 6 Stunden während der Nacht verwendet. Home Bleichen dauert 2-4 Wochen.

WOLLEN BESTELLEN, DIE SPIELZEUGE ZU SCHNEIDEN


Die Empfindlichkeit der Zähne und des Zahnfleisches beim Bleichen?

Ja. Das Eindringen des Bleichmittels auf die Zähne kann zu einer erhöhten Empfindlichkeit führen, insbesondere bei thermischen Reizen (kalte Getränke, heißer Kaffee und Tee). Diese Sensibilität ist vorübergehend und dauert in der Regel nicht länger als 1-2 Tage. Seine Intensität kann nicht vollständig vorhergesagt werden. Bestimmte Indikatoren können eine Empfindlichkeit der Zähne bereits vor dem Aufhellen der Zähne (Reaktionen auf kalte Getränke, Skalierung etc.) sein. Diese Empfindlichkeit kann durch spezielle Pasten, Mundspülungen oder Gele reduziert werden. Stoffe, die die Anfälligkeit reduzieren, sind bereits ein direkter Bestandteil von Whitening-Produkten. Eine andere Möglichkeit sind spezielle Gele, um die Empfindlichkeit zu reduzieren, die auf den Träger zwischen seinem Aufhellen angewendet werden kann. Die Empfindlichkeit des Zahnfleisches ist auch vorübergehend. Auf lange Sicht gegenläufige Wirkung von Bleichmittel auf das Zahnfleisch positiv. Studien haben gezeigt, dass es gegen Plaque wirkt und die Schwellung und Rötung des Zahnfleisches reduziert – ein Zeichen unerwünschter Entzündungen.

Ist die Zähne immer erfolgreich?

Meistens ja Zahnaufhellung hängt von der primären Ursache der Zahnverfärbung ab. In leichten Fällen kann ein Chirurgieverfahren oder 2 Wochen Home Whitening ausreichend sein. Komplizierte Farbveränderungen (Rauchen, Tetracyclinzähne, Fluorose) können jedoch eine Kombination von Bleichtechniken erfordern und mehrere Monate dauern.

Was ist „nicht erlaubt“ während der Zahnaufhellung?

Während das Aufhellen ist die Zahnoberfläche „offen“ und mehr empfänglich für Farbpigmente. Wenn Sie nicht wollen, um die Wirkung der Whitening entgegenzuwirken, ist es ratsam, viel farbiges Essen und Trinken zu vermeiden. Dazu gehören Kaffee, schwarzer Tee, Rotwein, rote Rübe, Sojasauce … Dies bezieht sich auf die Zeit der tatsächlichen Bleiche und etwa zwei Wochen nach Fertigstellung des Whensings, wenn das Ergebnis in Farbe erreicht wird stabilisiert.

Was, wenn ich auf die Zähne weiße Füllungen und Kronen habe? Ist es auch weiß?

Nein. Die Farbe der Kronen und Füllungen bleibt original. Nach dem Aufhellen sind sie merklich dunkler und müssen durch neue, leichtere ersetzt werden. Dieser Austausch kann nicht früher als zwei Wochen nach der Fertigstellung der Zahnaufhellung stattfinden. Erst dann ist der neue Farbton der Zähne ausreichend stabilisiert.

Ändert gebleicht Zähne, dann Ihre Farbe danach?

Ja. Whitened Zähne sind nicht resistent gegen Farbpigmente in Lebensmitteln und Getränken. Eine leichte Verdunkelung der Zähne während der Zeit ist also möglich. Niemals aber geht es nicht ganz auf die ursprüngliche farbe zurück! Das erzielte Ergebnis kann durch die Verwendung von speziellen Bleichpasten, Gelen und Lotionen erhalten werden. Sehr effektiv ist auch eine regelmäßige Pflege bei Zahnhygieniker, die professionell die Zähne reinigen, entfernt Zahnstein und Pigmente mit speziellen Geräten. Wenn Sie immer noch das Gefühl mit der Zeit, dass die Zähne sind etwas dunkler, gibt es nichts einfacher als zu wiederholen ein paar Home Whitening-Anwendungen.

Und wie viel kostet die Zahnaufhellung?

Der Gesamtpreis der Behandlung hängt von der gewählten Methode des Aufhellens und der Anzahl der Wiederholungen für jede Anwendung ab. Wichtig ist auch die Notwendigkeit der aktiven Teilnahme an Ihrem Arzt oder Hygieniker und die Kosten für Ihre Behandlung. Der Preis für die Zahnaufhellung kann im Durchschnitt zwischen 5.000 bis 10.000 CZK (leichte Fälle, weniger Anwendungen), in schweren Fällen, bis zu 20.000 CZK (Lang-Whitening von viel verfärbten Zähne, wiederholte Chirurgie Whitening). Ihr erfahrener Arzt wird der beste Führer in der Auswahl der Whitening zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse, Zeit und Budget. Zögere nicht zu fragen!

Wie halten Sie Ihre Zähne weiß?

Nach dem Aufhellen der Zahnoberfläche ist „offen“ und empfänglicher für Farbpigmente. Daher ist es ratsam, viele farbige Lebensmittel und Getränke für 2 Wochen zu vermeiden (erste 3 Tage nach dem Bleichen sind die meisten riskant). Dazu gehören Kaffee, schwarzer und grüner Tee, Rotwein, rote Rübe und Sojasauce, soweit möglich Rauch. Nach 2 Wochen ist das erreichte Farbergebnis vollständig stabilisiert.

WOLLEN BESTELLEN, DIE SPIELZEUGE ZU SCHNEIDEN